User and Entity Behavior Analytics (UEBA)

Der Kampf gegen externe und interne Bedrohungen

Längst haben Unternehmen nicht mehr nur mit externen Cyber-Angriffen zu kämpfen sondern auch die Insider-Bedrohungen erschweren den Schutz von Netzwerken. Die Unterscheidung von nicht-böswilligen Nutzern und einem Cyber-Angreifer, wenn dieser erst einmal vertrauenswürdigen Zugriff auf eine Umgebung erlangt hat, ist enorm schwierig.
Noch schwerer ist es bei Insidern, da diese bereits Zugriff auf Systeme haben und hier die klassischen Sicherheitslösungen nahezu keinen Schutz mehr bieten.
User and Entity Behavior Analytics (UEBA) stellt ein maschinelles Lernverfahren dar, welches eine Datenanalyse (Analyse des Verhaltens von Nutzern sowie Systemen) und eine automatisierte Gefahrenerkennung (ungewöhnliche Verhaltensmuster) verspricht.

Der Kamp gegen externe und interne Bedrohungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Einverstanden