UEBA

User Entity & Behavior Analytics ist ein relativ neues Verfahren um Anhand von Nutzerverhalten mögliche Sicherheitsvorfälle innerhalb eines Unternehmens zu erkennen. Hierbei werden Verhaltensmuster erkannt um darauf eine Auswahl über mögliche schädliche Aktivitäten zu treffen.

UEBA setzt das Nutzerverhalten noch in Verbindung mit diversen Identitäten wie zum Beispiel IP-Adressen, Rechner oder ähnliches. Dadurch ist es schneller und differenzierter möglich, Aussagen über mögliche Sicherheitsvorfälle zu treffen.