Wir nutzen matomo zur anonymisierten Reichweitenerfassung. Mehr Informationen, sowie eine Option zum Opt-out, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

magCAST: Palo Alto Networks – Prisma SASE

  • 19.01.2022 | 10 Uhr | Online

Mit der verstärkten Nutzung von Cloud Diensten und mobilem Arbeiten in Unternehmen muss sich auch die Bereitstellung von Netzwerkfunktionen und Sicherheitsmaßnahmen ändern. Die digitale Transformation und die Anforderungen der standortunabhängigen Arbeit führen zu einer intensiven Nutzung der Cloud in Unternehmen. Da sich immer mehr Benutzer und Apps somit außerhalb des Unternehmens befinden, ist das alte Architekturmodell, bei dem der Datenverkehr über das Rechenzentrum geleitet wird, nicht mehr sinnvoll.

Secure Access Service Edge (SASE) ist ein neuer Architekturansatz, bei dem Netzwerk- und Sicherheitsdienste gemeinsam aus der Cloud bereitgestellt werden.

Seien Sie bei dem magCAST dabei und lassen Sie sich die Vorteile von Palo Alto Networks Prisma SASE Lösung zeigen:

  • Flexibilität: Mit einer cloudbasierten Infrastruktur können Sie Sicherheitsdienste wie Bedrohungsabwehr, Web Filtering, Sandboxing, DNS-Schutz, Schutz vor Diebstahl von Anmeldedaten, Schutz vor Datenverlust und Richtlinien für Next-Generation Firewalls implementieren und bereitstellen.
  • Kosteneinsparungen: Statt mehrere Lösungen zu erwerben und zu verwalten, können Sie durch die Verwendung einer einzigen Plattform Ihre Kosten und IT-Ressourcen drastisch reduzieren.
  • Weniger Komplexität: Indem Sie die Anzahl der Sicherheitsprodukte minimieren, die Ihr IT-Team verwalten, aktualisieren und warten muss, und Ihre Sicherheitsinfrastruktur gemäß einem cloudbasierten Servicemodell für die Netzwerksicherheit konsolidieren, können Sie Ihre IT-Infrastruktur vereinfachen.
  • Bessere Leistung: Mit einer Cloud-Infrastruktur können Sie ganz einfach Verbindungen mit Ressourcen herstellen, unabhängig von deren Standort. Der Zugriff auf Apps, das Internet und Unternehmensdaten ist weltweit möglich.
  • Zero Trust: Ein Zero-Trust-Ansatz für die Cloud bedeutet, dass Benutzer, Geräte und Anwendungen, die Verbindungen herstellen, niemals von vornherein als vertrauenswürdig eingestuft werden. Eine SASE-Lösung bietet vollständigen Sitzungsschutz, unabhängig davon, ob der Benutzer sich innerhalb oder außerhalb des Unternehmensnetzwerks befindet.
  • Abwehr von Bedrohungen: Mit der umfassenden Inhaltsüberprüfung, die eine SASE-Lösung ermöglicht, profitieren Sie von mehr Sicherheit und Transparenz für Ihr Netzwerk.
  • Schutz der Daten: Die Implementierung von Richtlinien zum Schutz von Daten in einem SASE-Framework hilft, unbefugten und böswilligen Zugriff auf sensible Daten zu verhindern.

Erhalten Sie alle relevanten Informationen zu der Lösung aus erster Hand und nutzen Sie die Gelegenheit Fragen in der anschließenden Q&A Runde live beantwortet zu bekommen.

Host:

Sven Stein, Senior Solution Consultant, magellan netzwerke GmbH

Referent:
Eugen Hinz, Systems Engineer, Palo Alto Networks

Die Anmeldung ist leider bereits geschlossen.

Aktuelle Veranstaltungen und Webinare finden Sie in unserer Übersicht.

magCAST: Palo Alto Networks – Prisma SASE

Zurück

News

Das FERNAO-Netzwerk

Durch den Zusammenschluss der Unternehmen profitieren Kunden von ganzheitlichen IT-Lösungen aus einer Hand – professionell und spezialisiert auf Ihre Projekte abgestimmt.

Folgen Sie uns:
facebook twitter youtube linkedin xing instagram