• Startseite
  • System Engineer - Network/Security (m/w) Standort Stuttgart

System Engineer - Network/Security (w/m)


Geschäftsstelle: Stuttgart

 Banner stepstone magellan

 

Wer wir sind

Seit der Gründung der maellan netzwerke GmbH vor merh als 25 jahren sind wir stetig gewachsen. Inzwischen sind wir mehr als 130 Mitarbeiter, verteilt über die schönsten Städte Deutschlands (http://www.magellan-net.de/de/kontakt/standorte.html). Trotz der Größe und Verteilung über das Land kennt hier jeder jeden und diesen Vorteil wissen wir zu nutzen: Wir sprechen viel und finden Lösungen am liebsten gemeinsam. Trotz wachsender Mitarbeiterzahl behalten wir uns die Vorteile von kurzen (Entscheidungs-) Wegen und möglichst flachen Hierarchien.


Wen wir suchen

Wir suchen erfahrene Menschen, die sich als System Engineers (m/w) unseren technischen Teams anschließen und sich bei der Umsetzung unserer Projekte engagieren. Vorwiegend geht es dabei um die Themengebiete IT-Infrastruktur (WLAN, Switching & Routing, WAN-Connectivity & -Optimierung, Application Delivery, sowie Datacenter & Cloud Services) und viele Facetten der IT-Security (NextGen-Firewalls, WAF, DDoS-Protection, NextGen-Endpoint-Protection, Reviews und Konzepte, Audits/Pentests, uvm.). Das Ganze findet im Projekt-Kontext statt, mit einer Mischung aus Presales/Beratung, Planung und Implementierung mit der Möglichkeit, sich auf das favorisierte Themengebiet zu fokussieren und sich dort zu spezialisieren.


Das sollten Sie mitbringen

  • Spaß am Beraten und daran, Kunden für eine Lösung zu begeistern
  • Blick für Zahlen und Ergebnisse
  • Lust zu experimentieren und Neues zu lernen
  • Mut zu eigenen Entscheidungen
  • Spaß an der Arbeit im Team und mit Teams
  • Gesunden Verstand und Augenmaß

Sie sind für uns der richtige Kandidat, wenn Sie erste Erfahrung in diesen Bereichen vorweisen können.

Fokus IT-Security:

  • Next-Gen Firewalling mit Palo Alto und/oder Fortinet
  • DDoS-Protection mit Radware, Incapsula, F5, Arbor, o.ä.
  • Web-Application Firewalls von Imperva oder F5 (ASM)
  • Next-Generation Endpoint-Protection mit Cylance, Palo Alto Traps, o.ä.
  • Vulnerability Management und Security-Tests mit tenable, metasploit, Social Engineering, etc.

Fokus IT-Infrastruktur:

  • gängige Netzkomponenten (z.B. Extreme Networks, Juniper, Brocade) & Topologien
  • große LAN- & WLAN-Installationen mit z.B. Aerohive oder Extreme
  • Application Delivery (vorwiegend F5)
  • Storage (z.B. NetApp)
  • VMware Hypervisor
  • Microsoft Active Directory und angeschlossene Dienste
  • PKI

Das erwartet Sie

  • Flache Hierarchien und kurze Wege
  • Spannende Projekte bei namhaften Kunden
  • Eigenverantwortung und Entscheidungsspielraum
  • Entfaltungsmöglichkeiten und Förderung
  • Attraktive Vergütung und Goodies

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit vollständigen Unterlagen.

Bitte wenden Sie sich ausschließlich per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!