User Experience / Application Performance Monitoring

Andere Perspektiven

Performance Monitoring von zentralen Systemen und Prozessen gehört schon lange Zeit zum Standard. Wie sieht es aber aus, wenn man das Ganze aus der Perspektive des Endnutzers betrachtet?
Oft lassen sich die Probleme der Endnutzer nicht mit den klassischen Methoden erkennen aber genau diese haben meist großen Einfluss auf die Leistungsfähigkeit der Unternehmens-IT.

So lassen sich beispielsweise Systemkennzahlen, die Dauer der Windowsanmeldung und die Performance einzelner Anwendungen bewerten. Darüber hinaus bringen entsprechende Lösungen meist Zusatzfunktionen hinsichtlich Lizenz-Management, Nutzerverhalten und Software-Versionierung mit.