08/15 - Inklusion leben!

Gemeinsam für ein großes Ziel in die Pedale treten - das ist die tour de magellan.

Wir freuen uns in diesem Jahr besonders auf zwei neue Gesichter bei der Tour. Zum einen den Doppelweltmeister im Straßenrennen und Zeitfahren für Radsportler mit Handicap, Hans-Peter Durst, der mit uns zusammen die 111 km fährt. Außerdem wird der aktuelle Paralympicssieger und mehrfache Weltmeister im Rollstuhl-Tischtennis, Holger Nikelis, vor Ort sein, um zusammen mit Hans-Peter Durst und der Organisation sport grenzenlos für die Inklusion im Sport zu werben.

Beide beweisen, dass mit Ehrgeiz und einem starkem Willen alles zu erreichen ist.

Mehr Infos rund um die tour de magellan finden Sie hier!