Switching & Routing
Wireless LAN
WAN-Optimierung
Application Delivery


Security Gateways
Endpoint Security
Web Application Firewalls
Network Access Control (NAC)


Remote Troubleshooting
Managed Services
Hosting
Remote Management & Analyse

btn_tab_mehr
btn_tab_mehr
btn_tab_mehr
 
aktuell

 

24.04.2014

Riverbed: 7-facher 'Leader' bei WAN-Optimierung

riverbed_logo_cmyk

Das Marktforschungsunternehmen Gartner, welches sich auf die Entwicklungen in der IT spezialisiert hat, hat Riverbed zum 7. Mal als 'Leader' im Bereich WAN-Optimierung benannt. Zudem ist Riverbed in diesem Report noch in drei weiteren sogenannten 'Magic Quadranten' zu finden. Im Bereich Application Performance Monitoring sowie im Bereich Network Performance Monitoring and Diagnostics haben sie die Auszeichnung 'Leader' erhalten und im Bereich Application Delivery Controllers die Auszeichnung 'Visionär'.


gartner-report-wan-optimization


Wenn Sie mehr zu Riverbed erfahren möchten, klicken Sie hier.

 

14.04.2014

Heartbleed – schwerwiegender Fehler in der OpenSSL

In den vergangenen Tagen hat Heartbleed für helle Aufregung gesorgt.  Er wurde zur größten Sicherheitslücke in der Geschichte des Internets erklärt. In einem Modul der weit verbreiteten Kryptographie-Bibliothek OpenSSL, lässt sich durch einen Fehler der verschlüsselte Datenverkehr ausspähen. Dieses Problem betrifft nicht nur Webserver sondern auch E-Mail, VPN und andere Dienste. Anmeldedaten und Passwörter können ausgelesen werden und eigentlich verschlüsselter Datenverkehr wird für böswillige Angreifer sichtbar.

Viele Hersteller wie Fortinet, Juniper, Radware oder Blue Coat sind von diesem Problem betroffen, teilweise ganze Produktreihen, manchmal auch nur einzelne Versionen.

Jetzt sollten schnellstmöglich die bereits vorliegenden Updates installiert werden, die das Heartbleed-Leck schließen.

Mehr Informationen finden Sie hier!

 

01.04.2014

Purview: Die neue Analyse-Appliance von Extreme Networks

extreme_logo

Extreme Networks zeigt der Öffentlichkeit nicht nur sein neues Logo, sondern auch gleich sein neues Produkt. Mittels Deep Packet Inspection betrachtet die Appliance Purview die Anwendungsschicht der Daten in der Tiefe und wertet diese aus. Application Analytics macht anhand der Anwendungsdaten das Verhalten der Benutzer sichtbar, erkennt gleichzeitig Kapazitätsengpässe und stellt so den reibungslosen Ablauf im Netz sicher.

Während sich zusammen mit dem NAC-Produkt Access Control vom Extreme Networks diese Daten auch mit Benutzerkonto, Berechtigungen und Ortsangaben kombinieren lassen, ist zudem eine sinnvolle Visualisierung der gesammelten Daten über das Big-Data-Tool OneFabric möglich.

Mehr Informationen über Extreme Networks finden Sie hier.

 

07.03.2014

VMware Service Provider Enterprise Partner

VMW_09Q4_LGO_PARTNER_SERVICE_PROVIDER_ENT

Die magellan netzwerke GmbH hat durch ständige Weiterbildungen sowie das Engagement und die excellente Bereitstellung von VMware Virtualisierungslösungen den neuen Partnerstatus „Service Provider Enterprise Partner“ verliehen bekommen.

Mehr Informationen über VMware finden Sie hier.

 

22.01.2014

Webinar-Tipp:

Cyber Side-Effects – Cloud Databases and Modern Malware

imperva_logo

Sicherheitsrisiko mit DBaaS:

Der Sicherheitsexperte Imperva hat durch seine Hacker-Intelligence-Initiative-Studie (HII) aufgedeckt, dass DBaaS (Database as a Service) es Hackern ermöglicht ganze Datenbanken anzugreifen, ohne über das Netzwerk eines Unternehmens gehen zu müssen.

Im Webinar von Imperva wird zum einen das Vorgehen der Angreifer beschrieben, darüber hinaus aber auch die Auswirkungen für die Datenbanken, die versteckten Risiken und wie weiter vorzugehen ist. Schauen Sie doch mal rein.

Zeit: 29. Januar 2014, 16 Uhr
Referent: Amichai Shulman, CTO, Imperva

Weitere Informationen und die Registrierung finden Sie hier.

 

04.12.2013

Mitglied der Allianz für Cyber-Sicherheit des BSI

ACS_Logo

Die Allianz für Cyber-Sicherheit wurde von dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) ins Leben gerufen. Ziel ist es durch den Zusammenschluss der über 400 Akteure aus dem Bereich Cyber-Sicherheit flächendeckend aktuelle und verlässliche Informationen zur Verfügung zu stellen. Da auch wir diesen Informations- und Erfahrungsaustausch unterstützen möchten, sind nun auch wir einer der Akteure der Allianz für Cyber-Sicherheit.

https://www.allianz-fuer-cybersicherheit.de/ACS/DE/Home/startseite.html

 

28.11.2013

Veranstaltungs-Tipp:

05.12.2013 in Franfurt am Main
30.01.2014 in Halle (Westfalen)
Security Monitoring Workshops

palo_alto_logo

splunk_cmyk_Small

In diesen Workshops werden wir Ihnen auf der einen Seite Lösungen von Palo Alto im Kampf gegen Angriffe auf das Firmennetzwerk und auf der anderen Seite Lösungen von splunk gegen die Flut der in Rechenzentren gespeicherten Daten vorstellen. Die Veranstaltungen sind kostenfrei und auf IT-Fachleute aus mittelständischen und großen Unternehmen ausgerichtet. Erfahren Sie hier mehr und melden Sie sich gleich an.

 

30.10.2013

Splunk Enterprise 6 ist da!

splunk_cmyk_Small


 


Splunk bietet mit seiner Software zur Verarbeitung von Maschinendaten viele Neuerungen, die das Handling für IT-Spezialisten aber auch Geschäftsanwender erleichtert. Durch die übersichtlichere und personalisiertere Benutzeroberfläche sowie der verbesserten Suchfunktion und der Verwendung der Pivot-Technologie können auch Analysten ohne starken IT-Background die Software ganz einfach nutzen. Zudem verhilft die neu entwickelte Beschleunigungstechnik "High Performance Analytics Store" der Software zu einer bis zu 1.000 Mal schnelleren Analyse. Aber auch für Administratoren und Entwickler bietet die Splunk Enterprise 6 einige Verbesserungen. Dazu zählen bspw. ein vereinfachtes Cluster-Management für hochverfügbare Splunk-Implementierungen, ein Forwarder Management für die Big-Data-Skalierung oder auch ein verbessertes Dashboard-Editing zum Anfertigen von interaktiven Dashboards und Benutzer-Workflows..

Erfahren Sie hier mehr zu Splunk.



27.09.2013

Starke Partnerschaft: Brocade & Aruba

brocade logo

aruba_logo

Mit ihrem strategischen Zusammenschluss möchten Brocade und Aruba die Netzwerkmobilität und -sicherheit mittels offener Standards und SDN vorantreiben und ein Unified Campus-Netz anstreben. Dazu sollen Brocades "HyperEdge"- und Arubas "MOVE"-Architektur kombiniert werden. Mit deren integrierten LAN- und WLAN-Lösung bieten sie einen Best-of-Breed-Ansatz, der es möglich macht, die bindenden und unwirtschaftlichen Vendor-Lock-ins zu beseitigen und damit die Betriebskosten um teilweise die Hälfte einzusparen.

Lesen hier mehr zu Brocade und Aruba.

Quelle: Newsroom Brocade



13.09.2013

Zwei Switch-Giganten vereint:
Extreme Networks & Enterasys Networks

extreme_networks_logo

enterasys-networks-logo

Das Ziel von Extreme Networks ist es durch diesen 180 Mio. US-Dollar teuren Kauf von Enterasys Networks die Stärken zu kombinieren und damit den Kunden eine der zukunftsweisendsten, leistungsfähigsten und offenen Lösungen am Markt sowie einen herausragenden Kundenservice anbieten zu können. Innerhalb der nächsten 2 Jahre wird erwartet, dass die Funktionen des Netzwerkbetriebssystems von Enterasys die von ExtremeXOS so erweitern, dass beide Hardware-Plattformen unterstützt werden. Zudem wollen sie vermehrt in Forschung und Entwicklung investieren und damit sich auf einer Verbesserung ihrer Technologien und Produkte konzentrieren.

Lesen Sie hier mehr.



12.09.2013

Veranstaltungs-Tipp:

24.09.2013 - Security Monitoring Workshop Oberhausen

palo_alto_logo

splunk_cmyk_Small

09:00 - 17:00 Uhr |  Top Secret Museum in Oberhausen

In diesem Workshop werden wir Ihnen auf der einen Seite Lösungen von Palo Alto im Kampf gegen Angriffe auf das Firmennetzwerk und auf der anderen Seite Lösungen von splunk gegen die Flut der in Rechenzentren gespeicherten Daten vorstellen. Die Veranstaltung ist kostenfrei und auf IT-Fachleute aus mittelständischen und großen Unternehmen ausgerichtet. Erfahren Sie hier mehr und melden Sie sich gleich an.



03.09.2013

tour de magellan – die Dritte!

tdm_Logo_2013-01

Am Samstag den 07. September ist es wieder soweit und die dritte tour de magellan geht an den Start. Gemeinsam mit Kunden, Partnern, ambitionierten Freizeitsportlern und Prominenten wie Heiner Brand oder Jan Ullrich werden wir uns auf den 111 km langen Rundkurs durch Köln und Umgebung machen, um Geld für den guten Zweck zu erradeln. Start und Ziel wird die Galopprennbahn in Köln Weidenpesch sein. Der Zwischenstopp findet im Club Astoria statt, in unmittelbarer Nähe zum RheinEnergie Stadion. Weitere Informationen finden Sie unter www.tourdemagellan.de !



31.07.2013

Endlich erhältlich: Summit X430 Series von Extreme Networks!

extreme_networks_logoDie Summit X430 L2 Gigabit Ethernet Switche bieten eine wesentliche Network-Edge-Connectivity-Lösung für Zweigstellen, kleine und mittelständische Unternehmen. Dank des revolutionären XOS Betriebssystems sind die Switche hoch belastbar, modular sowie programmierbar und verhelfen damit zu kontinuierlicher Verfügbarkeit, vereinfachter Verwaltbarkeit und betrieblicher Effizienz.

Finden Sie hier dazu weitere Informationen.



28.05.2013

8MAN 5 ist da!

8man_logo

protected-networks.com bietet mit 8MAN integrierte Lösungen für das Berechtigungsmanagement in Server-Umgebungen an. Deren neue Version 5.0 holt nun noch mehr aus jedem Active Directory heraus. Während der neue 8MATE AD Logga alle Änderungen im Active Directory sichtbar macht, runden Leistungsstarke 8MAN Funktionen für AD Berechtigungen das Berechtigungsmanagement ab. Dank der Möglichkeit, Funktionsgruppen einen sprechenden Namen zu geben, wird das Arbeiten noch intuitiver.

Erfahren Sie hier mehr. Schauen Sie sich das kostenlose Webinar an oder laden Sie sich direkt die Testversion des neuen 8MAN 5.0 herunter.



11.04.2013

Das magellan Jobportal ist online!

Das magellan Jobportal ist nun online im World Wide Web zu finden. Entdecken Sie aktuelle Stellenausschreibungen der magellan netzwerke GmbH und informieren Sie sich über die magellan als Arbeitgeber.

Jobportal

Mit Videos und Facts über die von uns ausgebildeten Berufe können sich vor allem Berufseinsteiger einen optimalen Einblick verschaffen. Besuchen Sie uns unter www.magellan-jobs.de oder auf unserer Facebook-Seite.



11.03.2013

Neue Version: der ARP-GUARD 3.2.1. mit verbesserten Features

Die Sicherheitsexperten von der ISL GmbH haben ihre innovative Network Access Control Lösung – zum Schutz von Firmen-Netzwerken gegen unbemerkte Eindringlinge – aufgerüstet. Mit ARP-GUARD 3.2.1. verbessert sich nicht nur das Design und die Benutzerfreundlichkeit durch mehr Individualität eines jeden Users, sondern auch das Zugriffs-Management von Gast- und Fremdkomponenten. Hierbei hat man mit dem Captive Portal Add-On die Möglichkeit, den Netzwerkzugang von bspw. Smartphones oder Notebooks sowohl im LAN als auch im WLAN durch den Einsatz eines dynamischen Firewall-Regelwerkes jederzeit zu kontrollieren und auf das Nötigste einzuschränken.

Erfahren Sie hier mehr.

 
am_anfang

Sicher, schnell, nachhaltig - magellan netzwerke GmbH

 

Aus Ideen und Visionen Greifbares entstehen zu lassen, Potentiale zu entdecken und durch adäquate Lösungen voll auszuschöpfen, ist mit jeder Aufgabe, jedem Projekt eine neue Herausforderung.

Angesichts des Tempos, in dem sich die IT-Landschaft verändert und weiterentwickelt, wird es immer wichtiger, aber auch schwieriger, die Marktübersicht rasch zu erlangen, Themen und Technologien zu erfassen und die Bedeutung für die betriebliche Praxis korrekt abzuschätzen.

Seit 1992 unterstützt die magellan netzwerke ihre Klienten und Partner bei der Konkretisierung ihrer Ideen und Visionen. In Anlehnung an unseren Namensgeber, dem großen Entdecker Ferdinand Magellan, verstehen wir uns als Navigator und Scout, der gemeinsam mit Ihnen neue Ansätze entdeckt und erschließt, um Sie sicher ans Ziel zu bringen.

Mit Kompetenz, Begeisterung und Identifikation gehen wir an jede Aufgabe heran. Uns genügt es nicht, in Netzplänen oder Modellen zu forschen. Wir wollen innovative und effiziente Lösungen, die einen echten Mehrwert schaffen und auch mit Ihren zukünftigen Anforderungen wachsen.

Wir wissen: Das alles sind Eigenschaften, die nicht mit einem bestimmten Hersteller fest verbunden sind, sondern sich erst im erfolgreichen, langfristigen Praxisbetrieb erweisen.

Sorgfalt in Analyse und Bewertung der realen Dimensionen – auch über die rein technischen Belange hinaus – ermöglicht erst ein innovatives Konzept und schafft Raum für Visionen. Wir suchen Anknüpfungspunkte und Chancen für die Integration in bestehende Systeme und analysieren den Bedarf an Leistungsfähigkeit. Im Dialog mit unseren Klienten entwickeln wir die für Sie passende Lösung.

 

Die magellan netzwerke lädt Sie zu diesem Dialog ein. Entdecken Sie den Unterschied.

arrow

IP-NETWORKING

arrow

IT-SECURITY

arrow

MONITORING & ANALYSE

arrow

DATACENTER-LÖSUNGEN

arrow

24x7 NOC-SERVICES

arrow

CARRIER-LÖSUNGEN

 

 


 
© magellan netzwerke GmbH | Max-Reichpietsch-Straße 2 | 51147 Köln | Deutschland | Tel: +49 2203.92263-0 | Fax: +49 2203.92263-99